XML Sitemap

Modulbeschreibung

Eine XML-Sitemap ist eine Liste von allen URLs auf einer Website. Suchmaschinen verwenden Sitemaps als eine Art Wegweiser, um die Gesamtstruktur und den Aufbau einer Webseite besser zu verstehen. Wir empfehlen jedem Shop-Betreiber, eine Sitemap zu erstellen

Systemvoraussetzungen

PHP-Version OXID 4 & 5

  • PHP 5.6

PHP-Version OXID 6

  • PHP 7.0

  • PHP 7.1

Webserver-Konfiguration

  • IonCube Loader (mind. v5.0)

Kompatibel mit den Themes

  • Flow

  • Wave

  • RoxIVE

Kompatibel mit den OXID Versionen

  • OXID CE/PE 4.9.x bis 4.10.x

  • OXID EE 5.2.x bis 5.3.x

  • OXID CE/PE/EE 6.0.x bis 6.1.x

Installation

Ab OXID 6

  1. Falls noch nicht geschehen, laden Sie bitte zunächst das digidesk Basis-Modul herunter und installieren Sie es gemäß der enthaltenen Installationsanleitung.

    Sie erhalten dieses unter: https://www.digidesk.de/produkte/basis-modul/

  2. Für dieses Modul erstellen Sie nun einen weiteren Unterordner "sitemap" im Ordner "packages/digidesk", in den die heruntergeladene Zip-Datei entpackt wird.

  3. Führen Sie anschließend folgende Befehle aus dem Hauptverzeichnis des Shopsystems aus:

    composer require digidesk/sitemap

  4. Nun kann das Modul im OXID eShop Admin aktiviert werden

  5. Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views generieren

  6. Bitte fahren Sie nun mit der Einrichtung des Moduls fort

Bis OXID 4.10.x/5.3.x

  1. Falls noch nicht geschehen, laden Sie bitte zunächst das digidesk Basis-Modul herunter und installieren Sie es gemäß der enthaltenen Installationsanleitung. Sie erhalten dieses unter: https://www.digidesk.de/produkte/basis-modul

  2. Fügen Sie den Inhalt des Ordnerverzeichnisses des Moduls "modules/digidesk/" via FTP/SFTP unter dem gleichnamigen Pfad in Ihren Shop ein

  3. Aktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin

  4. Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren

  5. Bitte fahren Sie nun mit der Einrichtung des Moduls fort

Update

Ab OXID 6

  1. Entpacken Sie die neue Modulversion in den Ordner "packages/digidesk/sitemap".

  2. Deaktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin.

  3. Führen Sie anschließend folgenden Befehl aus dem Hauptverzeichnis des Shopsystems aus:

    composer update digidesk/sitemap

    Die Frage, ob Dateien des Pakets überschrieben werden sollen, bestätigen Sie bitte mit "Y".

  4. Aktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin.

  5. Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren.

Bis OXID 4.10.x/5.3.x

  1. Bitte aktualisieren Sie das Basis-Modul gemäß der darin enthaltenen Installationsanleitung.

  2. Deaktivieren Sie dieses Modul im OXID eShop Admin.

  3. Fügen Sie den Inhalt des Ordners "modules/digidesk/" via FTP/SFTP unter dem gleichnamigen Pfad in Ihren Shop ein und überschreiben Sie dabei die vorhandenen Dateien des Moduls.

  4. Aktivieren Sie dieses Modul im OXID eShop Admin.

  5. Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren.

Funktionsbeschreibung

Mit dem Modul XML Sitemap können Sie alle Artikel und Kategorien in Ihrem OXID eShop exportieren und daraus eine XML Sitemap erstellen. Der Export kann per URL-Aufruf manuell oder per Cronjob angestoßen werden. Wir empfehlen die Einrichtung eines Cronjobs, denn somit bleibt die XML Sitemap immer aktuell und Sie müssen sich nicht mehr darum kümmern.

Dies sind die Moduleinstellungen:

Die Dateinamen, welche in den Moduleinstellungen einstellbar sind, werden um ein Sprachkürzel erweitert, z.B.: google_sitemap_de.xml. Dies hat den Vorteil, dass wenn man einen mehrsprachigen Shop hat, die Dateien der verschiedenen Sprachen sich nicht überschreiben.

Manueller Export

Den manuellen Export per URL würde zum Beispiel so aussehen:

Die exportierten Dateien werden im export Ordner gespeichert:

Automatischer Export per Cronjob

Für den automatischen Export der Sitemap enthält das XML Sitemap Modul einen Cronjob, um in regelmäßigen Abständen die Export-Dateien zu aktualisieren. Dieser kann über folgende URL aufgerufen werden:

https://www.ihre-shop-url.de/index.php?cl=ddsitemap&key=XXXXXXXXX

Bitte beachten Sie: Im oben stehenden Link muss XXXXXXXXX durch den in den Grundeinstellungen definierten Cronjob Schlüssel ersetzt werden, damit der Cronjob ausgeführt wird.

Um diesen Cronjob automatisiert auszuführen empfehlen wir bei Linux Systemen "crontab". Für crontab sieht der Eintrag z.B. folgendermaßen aus:

0 0 * * * https://www.ihre-shop-url.de/index.php?cl=ddsitemap&key=XXXXXXXXX

Dies startet das Cronjob Script einmal täglich um Mitternacht, wobei das Script alle Kategorien und Artikel, ausschließlich der definierten Ausschlüsse, exportiert und wie der manuelle Export im Pfad <shop-root>/export/ auf dem Dateisystem des Servers ablegt.

Ein hilfreiches Tool für die einfache Erstellung von crontab Einträgen nach Ihren Wünschen ist "crontab.guru".

Hilfe & Support

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei der Installation? Gerne bieten wir Ihnen auch einen Installationsservice an. Kontaktieren Sie uns einfach!

  • E-Mail: support@digidesk.de

  • Telefon: +49 (0) 5246 / 9099110

  • Kontaktformular: http://www.digidesk.de/kontakt