evoSLIDER

Modulbeschreibung

Mit dem evoSLIDER Modul ist es endlich möglich, schnell und einfach Slider für Ihren OXID eShop zu erstellen und zu verwalten.

Sie können beliebig viele individuelle Slider erstellen und diese auf der Startseite oder auf jeder anderen Unterseite einbinden.

Das Anlegen eines Sliders erfolgt in wenigen Minuten: Sie wählen einfach die Bilder aus, die angezeigt werden sollen und verlinken gegebenenfalls noch auf einen bestimmten Artikel, eine Kategorie oder eine URL. Mit dem eingebauten WYSIWYG-Editor können Sie jedem Slide noch einen Text beifügen. Jetzt müssen Sie nur noch eine Animation wählen und schon ist es geschafft!

Bei der Entwicklung haben wir besonderen Wert auf eine intuitive und einfache Bedienung gelegt. Sie können beispielsweise die Reihenfolge der Bilder einfach per Drag & Drop festlegen. Standardmäßig wird ein von uns voreingestellter Slider mitgeliefert, an den Sie sich beim Anlegen orientieren können.

Das Einbinden des Sliders auf der Startseite erfolgt mit nur einem Klick in den Slider-Einstellungen. Falls Sie beispielsweise auf einer Kategorieseite einen Slider einbauen möchten, müssen Sie den entsprechenden Code im Template einbauen.

Das Modul ist erhältlich auf https://www.digidesk.de/produkte/evoslider/

Systemvoraussetzungen

PHP-Version OXID 4 & 5

  • PHP 5.6

PHP-Version OXID 6

  • PHP 7.0

  • PHP 7.1

Webserver-Konfiguration

Kompatibel mit den Themes

  • Flow

  • Wave

  • RoxIVE

Kompatibel mit den OXID Versionen

  • OXID CE/PE 4.9.x bis 4.10.x

  • OXID EE 5.2.x bis 5.3.x

  • OXID CE/PE/EE 6.0.x bis 6.1.x

Installation

Ab OXID 6

  1. Falls noch nicht geschehen, laden Sie bitte zunächst das digidesk Basis-Modul herunter und installieren Sie es gemäß der enthaltenen Installationsanleitung.

  2. Für dieses Modul erstellen Sie nun einen weiteren Unterordner "evoslider" im Ordner "packages/digidesk", in den die heruntergeladene Zip-Datei entpackt wird.

  3. Führen Sie anschließend folgenden Befehl aus dem Hauptverzeichnis des Shopsystems aus: composer require digidesk/evoslider

  4. Nun kann das Modul im OXID eShop Admin aktiviert werden

  5. Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren

Bis OXID 5.3.x/4.10.x

  1. Falls noch nicht geschehen, laden Sie bitte zunächst das digidesk Basis-Modul herunter und installieren Sie es gemäß der enthaltenen Installationsanleitung. Sie erhalten dieses unter:https://www.digidesk.de/produkte/basis-modul

  2. Fügen Sie den Inhalt des Ordnerverzeichnisses des Moduls "modules/digidesk/" via FTP/SFTP unter dem gleichnamigen Pfad in Ihren Shop ein

  3. Aktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin

  4. Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren

  5. Bitte fahren Sie nun mit der Einrichtung des Moduls fort

Update

Ab OXID 6

  1. Entpacken Sie die neue Modulversion in den Ordner "packages/digidesk/evoslider"

  2. Deaktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin

  3. Führen Sie anschließend folgenden Befehl aus dem Hauptverzeichnis des Shopsystems aus: composer update digidesk/evoslider Die Frage, ob die Dateien des Pakets überschrieben werden sollen, bestätigen Sie bitte mit "Y".

  4. Aktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin

  5. Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren

Bis OXID 5.3.x/4.10.x

  1. Bitte aktualisieren Sie das Basis-Modul gemäß der darin enthaltenen Installationsanleitung.

  2. Deaktivieren Sie dieses Modul im OXID eShop Admin.

  3. Fügen Sie den Inhalt des Ordners "modules/digidesk/" via FTP/SFTP unter dem gleichnamigen Pfad in Ihren Shop ein und überschreiben Sie dabei die vorhandenen Dateien des Moduls.

  4. Aktivieren Sie dieses Modul im OXID eShop Admin.

  5. Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren.

Funktionsbeschreibung

Slider erstellen

  1. Auf die graue Schaltfläche "Slider hinzufügen" klicken

  2. Es öffnet sich ein Fenster mit geöffneten Reiter "Allgemeine Einstellungen"

  3. Hier können Sie Informationen in das Formular eintragen (Name, Animation usw.)

  4. Mit der Einstellung "Promoslider überschreiben" legen Sie fest, ob der neue Slider den Standard Promoslider überschreiben soll (meist der Slider auf der Startseite)

  5. Wechseln Sie zu "Designeinstellungen" um noch kleinere Änderungen vorzunehmen

  6. Zum Beispiel können Sie einstellen, ob der Slider auf bestimmten Bildschirmgrößen deaktiviert wird

  7. Anschließend auf "Speichern" klicken

Einzelne Slides erstellen

  1. Mit der Maus über einen Slider fahren und das Bearbeitungs-Symbol (Stift-Symbol) klicken

  2. Auf die graue Schaltfläche "Slide hinzufügen" klicken

  3. Es können weitere Informationen zum Slide in das Formular eintragen werden

  4. Im Kartenreiter kann ein Text Overlay festgelegt werden

  5. "Speichern" klicken

Slides sortieren

  1. Slide per "Drag & Drop" an die gewünschte Stelle schieben

Integration

Als Promoslider

Mit der Einstellung "Promoslider überschreiben" legen sie fest, ob der neue Slider den Standard Promoslider überschreiben soll (meist der Slider auf der Startseite)

Im Visual Editor / Visual CMS

Das Modul beinhaltet ein Widget für den Visual Editor bzw. Visual CMS, damit Sie die erstellten Slider mit wenig Klicks an der gewünschten Stelle platzieren können.

Drücken Sie zunächst auf das "Plus-Symbol". Es öffnet sich das Fenster "Widget", wo Sie unterschiedliche Kategorien aussuchen können. Klicken Sie auf "Slider" und dort können Sie weitere Einstellungen vornehmen.

Visual CMS Menü
Widget Fenster
Slider-Widget

Theme-Integration

Slider können auch direkt im Theme per Smarty-Tag eingebunden werden:

[{ddslider ident="myslider"}]

Alternativ kann auch der als Promoslider markierte Slider eingebunden werden:

[{ddslider promoslider=1}]

Hilfe & Support

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei der Installation? Gerne bieten wir Ihnen auch einen Installationsservice an. Kontaktieren Sie uns einfach über eine der unten stehenden Adressen.