Productstream

Modulbeschreibung

Mit unserem Modul „Productstream“ definieren Sie über einen Filter, welche Eigenschaften die Produkte haben müssen, um auf einer Seite angezeigt zu werden. Völlig unabhängig von der eigentlichen Kategorie. So können Sie problemlos und schnell Artikel einer bestimmten Marke, einer Preis-Spanne oder eines Anlege-Datums zusammenstellen.

Fügen Sie nachträglich neue Produkte mit den entsprechenden Eigenschaften hinzu, aktualisiert sich der Stream automatisch. So werden Ihre Seiten immer auf dem neuesten Stand gehalten – ohne jeglichen Aufwand!

Zudem bietet es die Möglichkeit diese auch mit Visual CMS als Slider/Widget in z.B. Landing Pages einzubauen. Im Backend haben Sie die Möglichkeit diese dann festzulegen und einzustellen.

Systemvoraussetzungen

Software

  • OXID eShop 4.9.0/5.2.0 oder höher

Installation

Ab OXID 6

  1. Falls noch nicht geschehen, laden Sie bitte zunächst das digidesk Basis-Modul herunter und installieren Sie es gemäß der enthaltenen Installationsanleitung. Sie erhalten dieses unter: https://www.digidesk.de/produkte/basis-modul/

  2. Für dieses Modul erstellen Sie nun einen weiteren Unterordner "productstream"

  3. Führen Sie anschließend folgende Befehle aus dem Hauptverzeichnis des Shopsystems aus:

    • Produktivsystem: composer require --no-dev digidesk/productstream

    • Testystem/Entwicklungssystem: composer require digidesk/productstream

  4. Nun kann das Modul im OXID eShop Admin aktiviert werden

  5. Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views generieren

  6. Bitte fahren Sie nun mit der Einrichtung des Moduls fort

Bis OXID 4.10.x/5.3.x

  1. Falls noch nicht geschehen, laden Sie bitte zunächst das digidesk Basis-Modul herunter und installieren Sie es gemäß der enthaltenen Installationsanleitung. Sie erhalten dieses unter: https://www.digidesk.de/produkte/basis-modul

  2. Fügen Sie den Inhalt des Ordnerverzeichnisses des Moduls "modules/digidesk/" via FTP/SFTP unter dem gleichnamigen Pfad in Ihren Shop ein.

  3. Aktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin

  4. Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren

  5. Bitte fahren Sie nun mit der Einrichtung des Moduls fort

Update

Ab OXID 6

  1. Entpacken Sie die neue Modulversion in den Ordner "packages/digidesk/productstream".

  2. Deaktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin.

  3. Führen Sie anschließend folgende Befehle aus dem Hauptverzeichnis des Shopsystems aus:

    • Produktivsystem composer update --no-dev digidesk/productstream

    • Testsystem/Entwicklungssystem composer update digidesk/productstream+

    Die Frage, ob Dateien des Pakets überschrieben werden sollen, bestätigen Sie bitte mit "Y".

  4. Aktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin.

  5. Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren.

Bis OXID 4.10.x/5.3.x

  1. Bitte aktualisieren Sie das Basis-Modul gemäß der darin enthaltenen Installationsanleitung.

  2. Deaktivieren Sie dieses Modul im OXID eShop Admin.

  3. Fügen Sie den Inhalt des Ordners "modules/digidesk/" via FTP/SFTP unter dem gleichnamigen Pfad in Ihren Shop ein und überschreiben Sie dabei die vorhandenen Dateien des Moduls.

  4. Aktivieren Sie dieses Modul im OXID eShop Admin.

  5. Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren.

Funktionsbeschreibung

Durch verschiedene Filtermöglichkeiten können Sie mehrere Attribute für Ihre Artikel durch logische Operatoren (UND,ODER,GRÖßER/KLEINER ALS, usw.) filtern. Ob die Artikel zum Beispiel nach Größe, Hersteller, Länge, Menge usw. gefiltert werden sollen, können Sie entscheiden. Durch Gruppierungen der Attribute, lassen sich komplexere Verknüpfungen herstellen. Wenn das getan ist, ist es möglich, sich die Ergebnisse auf einer separaten Seite anzusehen.

Backend-Einstellungen

Um zunächst einen "Productstream" erstellen zu können, müssen Sie auf den Reiter "Productstream hinzufügen" klicken. In dem neuen Fenster erscheint dann eine Übersicht von bereits erstellten Einträgen, insofern welche vorhanden sind. Um die bereits erstellten Einträge bearbeiten zu können, müssen Sie auf das "Stift-Symbol" neben dem erstellten Eintrag drücken. Wenn Sie einen neuen Eintrag erstellen möchten, dann können Sie auf das "+"-Symbol drücken.

Anschließend öffnet sich ein Fenster mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten:

Im Menüpunkt "Stamm" lassen sich die Grundeinstellungen vornehmen, wie der Titel oder ob die Option immer aktiv sein soll.

Im Menüpunkt "Filter" können Sie nun verschiedene Filtermöglichkeiten anpassen, damit dann bestimmte Gruppen von Artikeln angezeigt werden können. Im folgendem Fall werden Artikel nach dem Kriterium "Hersteller ist nicht leer" ausgefiltert, welche dann angezeigt werden sollen.

Natürlich ist es auch möglich komplexere Verknüpfungen der Filter zu erstellen. Im folgendem Beispiel werden zwei Filtergruppen mit einem logischen ODER verknüpft. Innerhalb der beiden Gruppen, sind noch einmal UND/ODER Verknüpfungen eingebaut. Dieses Schema lässt sich nach belieben anpassen.

Prinzipiell können Sie die Einstellungen von Links nach Rechts lesen. In dem jetzigen Beispiel wäre das unter anderem: "EU-Größe || ist nicht || 20" UND "Lieferumfang || ist kleiner als || 20" ODER "restlicher Teil der Gruppe." ODER "Filteroptionen der anderen Gruppe"

Im Menüpunkt "Zuordnung" lässt sich lediglich die Option einstellen, ob bestimmte Artikel ausgeschlossen werden sollen.

Im letzten Menüpunkt "SEO" besteht unter anderem die Möglichkeit die URL und/oder den Titel der Seite anzupassen.

Anschließend auf "Speichern" drücken. Um den neuen oder bearbeiteten Eintrag ansehen zu können, steuern Sie mit der Maus rechts neben dem Eintrag den "Globus" an.

Wenn Sie dann auf das "Globus-Icon" gedrückt haben, öffnet sich dann Ihr erstellter Link mit den gefilterten Artikeln (Aussehen und Anordnung der Artikel ist unterschiedlich und abhängig von den Shop-Einstellungen)

Visual CMS

Natürlich ist es auch möglich die Productstreams im Visual CMS für Landing Pages oder ähnliches anzupassen:

  1. Öffnen Sie zunächst "Visual CMS" im Backend Ihres Shops (unter Kundeninformationen)

  2. Links im Reiter "Einstell." können Sie dann ein bereits vorhandenen CMS-Inhalt aussuchen oder ein neuen hinzufügen

  3. Haben Sie sich für einen CMS-Inhalt entschieden, drücken Sie dann auf das "+"-Symbol um ein neues Widget zu erstellen

  4. Anschließend öffnet sich ein Fenster mit "Allgemeine Einstellungen", wo Sie dann unter der Option "Productstream" Ihren bereits erstellten Productstream aussuchen und in den anderen Optionen Einstellungen für die Art der Anzeige der Artikel vornehmen können

  5. Anschließend auf "Speichern" drücken

Nun erscheint Ihr Widget auf der Seite. Sie können das Widget nach Ihren Präferenzen verschieben, vergrößern/verkleinern usw.

Sind Sie zufrieden mit den Einstellungen, dann drücken sie auf "Speichern"

Hilfe & Support

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei der Installation? Gerne bieten wir Ihnen auch einen Installationsservice an. Kontaktieren Sie uns einfach!