Redirects Modul

Modulbeschreibung

Nach einer gewissen Zeit, insbesondere bei einem Relaunch oder einem größeren Update, tauchen alte URLs auf, die nicht mehr verfügbar oder für Ihren Shop nicht mehr passend sind. Mit unserem Redirects Modul können Sie jetzt ganz einfach aus dem Backend heraus die alten URLs auf die neuen umleiten. Zum Beispiel könnten Sie nicht mehr vorhandene Produkt-, Kategorie-, Blog- oder anders artige Seiten an eine von ihnen selbst gewählte URL weiterleiten.
Das Modul ist erhältlich auf: https://www.digidesk.de/produkte/redirects-modul/

Funktionsumfang

  • Sie können erstellte Weiterleitungen in der Backend-Oberfläche ganz einfach verwalten und bei Bedarf auch vorübergehend deaktivieren und aktivieren.
  • Das Modul ermöglich es ihnen, Weiterleitungen mit dem HTTP-Statuscode 302 & 301 zu konfigurieren.
    • HTTP-Statuscode 301 bedeutet Permanent Redirect (dauerhaft umgeleitet).
      • Beispiel: Ein altes Produkt wird entfernt und durch ein neueres ersetzt. So könnte man von der alten Produktseite dauerhaft auf die des neuen Produktes verweisen.
      • Dieser Redirect Typ ist außerdem optimal für Suchmaschinen, damit Inhalte weiterhin problemlos gefunden werden können.
    • HTTP-Statuscode 302 bedeutet Temporary Redirect (vorübergehend umgeleitet).
      • Beispiel: Sobald ein Produkt vorübergehend nicht verfügbar oder ausverkauft ist, kann man innerhalb dieser Zeit vorübergehend auf ein alternatives Produkt weiterleiten.
  • Import/Export über CSV Dateien
    • Export
      • Sie haben die Möglichkeit, alle bereits erstellen Weiterleitungen als CSV Datei zu exportieren. Damit haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, die vorhandenen Weiterleitungen schnell in Excel und co. zu bearbeiten oder neue Umleitungen in Test- und Entwicklungsumgebungen zu testen und von dort zu exportieren um sie im Produktivsystem zu importieren.
    • Import
      • Es gibt auch die Option, Weiterleitungen per CSV Datei auf den Server zu Importieren. Die in der CSV Datei definierten Weiterleitungen werden dann automatisch neu angelegt wenn sie noch nicht existieren und vorhandene Weiterleitungen werden aktualisiert. Die hochgeladenen Dateien werden anschließend in ein Archiv verschoben.
    • Archiv
      • Im Archiv befinden sich alle bereits importieren CSV Dateien. Das Archiv bietet dann die Möglichkeit, Dateien, die importiert wurden, wieder herunterzuladen, falls diese verloren gegangen sind und wieder benötigt werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit, die Dateien im Archiv löschen.

Systemvoraussetzungen

PHP-Version

  • PHP 7.2
  • PHP 7.3
  • PHP 7.4
  • PHP 8.0
  • PHP 8.1

Kompatibel mit den Themes

  • Flow
  • Wave
  • RoxIVE

Kompatibel mit den OXID Versionen

  • OXID CE/PE/EE 6.0.x bis 6.5.x

Installation

  1. 1.
    Falls noch nicht geschehen, laden Sie bitte zunächst das digidesk Basis-Modul herunter und installieren Sie es gemäß der enthaltenen Installationsanleitung.
  2. 2.
    Sie erhalten dieses unter:​ https://www.digidesk.de/produkte/basis-modul/
  3. 3.
    Für dieses Modul erstellen Sie nun einen weiteren Unterordner "redirects" im Ordner "packages/digidesk", in den die heruntergeladene Zip-Datei entpackt wird.
  4. 4.
    Führen Sie anschließend folgenden Befehl aus dem Hauptverzeichnis des Shopsystems aus: composer require digidesk/redirects
  5. 5.
    Nun kann das Modul im OXID eShop Admin aktiviert werden.
  6. 6.
    Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren.

Update

  1. 1.
    Entpacken Sie die neue Modulversion in den Ordner "packages/digidesk/redirects".
  2. 2.
    Deaktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin.
  3. 3.
    Führen Sie anschließend folgenden Befehl aus dem Hauptverzeichnis des Shopsystems aus: composer update digidesk/redirects Die Frage, ob die Dateien des Pakets überschrieben werden sollen, bestätigen Sie bitte mit "Y".
  4. 4.
    Aktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin.
  5. 5.
    Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren.

Funktionsbeschreibung

Weiterleitungen bearbeiten/erstellen

Wählen Sie im Admin-Menü den Punkt "Weiterleitungen" aus und öffnen anschliessend den Menüpunkt "Weiterleitungen bearbeiten".
Weiterleitungen erstellen:
  1. 1.
    Klicken Sie auf das "+"-Symbol, wenn Sie eine neue Weiterleitung erstellen wollen.
  2. 2.
    Es öffnet sich ein Fenster mit geöffneten Reiter "Stamm".
  3. 3.
    Hier können Sie Informationen zur gewünschten Weiterleitung in das Formular eintragen.
  4. 4.
    Setzen Sie den Haken "Aktiv" um die Weiterleitung zu aktivieren. Andernfalls hat der Eintrag im Frontend keinen Effekt.
  5. 5.
    Wenn Sie alle Felder ausgefüllt haben klicken Sie auf "Speichern" um die Weiterleitung zu speichern.

Weiterleitungen bearbeiten:

  1. 1.
    Bewegen Sie ihren Mauszeiger über die Zeile von Ihrer bereits erstellten Weiterleitung die Sie bearbeiten wollen.
  2. 2.
    Danach sehen Sie auf der rechten Seite zwei Buttons mit einem Icon.
  3. 3.
    Zum bearbeiten müssen Sie auf den "Editieren Button" (den Button mit dem Stift Icon) klicken.
  4. 4.
    Es öffnet sich das selbe Fenster wie beim erstellen, nur das dort schon die Daten von Ihrer bereits erstellten Weiterleitung eingetragen sind. Diese Daten können Sie dann einfach wieder ändern.
  5. 5.
    Anschliessend müssen Sie auf "Speichern" klicken, um die Änderungen zu übernehmen.

Weiterleitung löschen:

  1. 1.
    Um eine Weiterleitung zu löschen müssen Sie Ihren Mauszeiger über die Spalte von Ihrem Badge bewegen das Sie löschen möchten.
  2. 2.
    Danach sehen Sie auf der rechten Seite zwei Buttons mit einem Icon.
  3. 3.
    Zum löschen müssen Sie auf den "Löschen Button" (Den Button mit dem Mülleimer Icon) klicken.
  4. 4.
    Am Ende müssen Sie das löschen dann nochmal mit dem "OK Button" bestätigen.

Import / Export

Dateien hochladen:

  1. 1.
    Um eine Datei hochzuladen, klicken Sie entweder auf die grpße graue Box, oder auf den Button "Datei auswählen". Alternativ kann die Datei auch per Drag&Drop im Feld abgelegt werden.
  2. 2.
    Klicken Sie anschließend auf "Hochladen"
  • Nachdem eine oder mehrere Datei(en) hochgeladen wurden, werden sie in die Warteschlange aufgenommen:

Funktion-Buttons:

Mit den Funktion-Buttons lassen sich verschiedene Funktionen ausführen.
  1. 1.
    Alle Dateien löschen: Löscht alle Dateien in der Warteschlange.
  2. 2.
    Exportieren: Es werden alle erstellen Weiterleitungen im momentan aktiven Shop als CSV Datei heruntergeladen.
  3. 3.
    Importieren: Importiert alle CSV Dateien aus der Warteschlange in die Datenbank und verschiebt sie anschliessend in das Archiv.

Archiv

Im Archiv finden Sie alle Dateien die bereits importiert wurden. Sie werden nach dem importieren direkt verschoben.
  • Download: Das Archiv bietet die Möglichkeit, Dateien, die importiert wurden, wieder herunterzuladen, falls diese verloren gegangen sind und wieder benötigt werden.
  • Löschen: Sie können die archivierten Dateien selbstverständlich auch löschen. Nachdem eine Datei aus dem Archiv gelöscht wurde, kann diese nicht wieder hergestellt werden!
Bitte beachten Sie: Derzeit werden Dateien im Archiv überschrieben, wenn Sie eine neue Datei mit dem gleichen Dateinamen importieren. Wenn Sie ein vollumfängliches Archiv führen wollen, achten Sie bitte darauf, die Import-Dateien voneinander unterschiedlich zu benennen, z.B. indem Sie einen Zeitstempel im Dateinamen mit aufnehmen.

Hilfe & Support

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei der Installation? Gerne bieten wir Ihnen auch einen Installationsservice an. Kontaktieren Sie uns einfach über eine der unten stehenden Adressen.
Copy link
On this page
Modulbeschreibung
Funktionsumfang
Systemvoraussetzungen
PHP-Version
Kompatibel mit den Themes
Kompatibel mit den OXID Versionen
Installation
Update
Funktionsbeschreibung
Weiterleitungen bearbeiten/erstellen
Import / Export
Archiv
Hilfe & Support