Seo-Suite

Modulbeschreibung

Mit dem Seo-Suite Modul sind Sie in der Lage, deutlich zeit- und kosten-effizienter zu arbeiten - und so ganz "nebenbei" auch Ihre Suchmaschinen-Ergebnisse zu optimieren. Das Modul wurde von den SEO-Experten von Bloofusion geprüft.

Systemvoraussetzungen

PHP-Version OXID 4 & 5

  • PHP 5.6

PHP-Version OXID 6

  • PHP 7.0 (OXID 6.0.x)
  • PHP 7.1 (OXID 6.1.x)
  • PHP 7.2 - 7.4 (OXID 6.2.x - 6.3.x)
  • PHP 8.0 (OXID 6.3.x - 6.4.x)
  • PHP 8.1 (OXID 6.5.x)

Webserver-Konfiguration

  • IonCube Loader (mind. v5.0)

Kompatibel mit den Themes

  • Flow
  • Wave
  • RoxIVE

Kompatibel mit den OXID Versionen

  • OXID CE/PE 4.9.x bis 4.10.x
  • OXID EE 5.2.x bis 5.3.x
  • OXID CE/PE/EE 6.0.x bis 6.5.x

Installation

Ab OXID 6

  1. 1.
    Falls noch nicht geschehen, laden Sie bitte zunächst das digidesk Basis-Modul herunter und installieren Sie es gemäß der enthaltenen Installationsanleitung.
    1. 1.
      Sie erhalten dieses unter:https://www.digidesk.de/produkte/basis-modul/
  2. 2.
    Für dieses Modul erstellen Sie nun einen weiteren Unterordner "seosuite" im Ordner "packages/digidesk", in den die heruntergeladene Zip-Datei entpackt wird.
  3. 3.
    Führen Sie anschließend folgenden Befehl aus dem Hauptverzeichnis des Shopsystems aus:
    composer require digidesk/seosuite
  4. 4.
    Nun kann das Modul im OXID eShop Admin aktiviert werden
  5. 5.
    Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views generieren
  6. 6.
    Bitte fahren Sie nun mit der Einrichtung des Moduls fort

Bis OXID 4.10.x/5.3.x

  1. 1.
    Falls noch nicht geschehen, laden Sie bitte zunächst das digidesk Basis-Modul herunter und installieren Sie es gemäß der enthaltenen Installationsanleitung. Sie erhalten dieses unter:https://www.digidesk.de/produkte/basis-modul
  2. 2.
    Fügen Sie den Inhalt des Ordnerverzeichnisses des Moduls "modules/digidesk/" via FTP/SFTP unter dem gleichnamigen Pfad in Ihren Shop ein
  3. 3.
    Aktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin
  4. 4.
    Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren
  5. 5.
    Bitte fahren Sie nun mit der Einrichtung des Moduls fort

Update

Ab OXID 6

  1. 1.
    Entpacken Sie die neue Modulversion in den Ordner "packages/digidesk/seosuite".
  2. 2.
    Deaktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin.
  3. 3.
    Führen Sie anschließend folgenden Befehl aus dem Hauptverzeichnis des Shopsystems aus:
    composer update digidesk/seosuite
    Die Frage, ob Dateien des Pakets überschrieben werden sollen, bestätigen Sie bitte mit "Y".
  4. 4.
    Aktivieren Sie das Modul im OXID eShop Admin.
  5. 5.
    Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren.

Bis OXID 4.10.x/5.3.x

  1. 1.
    Bitte aktualisieren Sie das Basis-Modul gemäß der darin enthaltenen Installationsanleitung.
  2. 2.
    Deaktivieren Sie dieses Modul im OXID eShop Admin.
  3. 3.
    Fügen Sie den Inhalt des Ordners "modules/digidesk/" via FTP/SFTP unter dem gleichnamigen Pfad in Ihren Shop ein und überschreiben Sie dabei die vorhandenen Dateien des Moduls.
  4. 4.
    Aktivieren Sie dieses Modul im OXID eShop Admin.
  5. 5.
    Ggf. Tmp-Verzeichnis leeren und Views neu generieren.

Funktionsbeschreibung

Besonders bei vielen Shop-Artikeln wirken sich da schon kleine Verbesserungen sehr deutlich aus: Sie sparen viel Zeit und dementsprechend viel Geld.
Mit der SEO-Suite wird die Pflege der relevanten Informationen deutlich vereinfacht.

So greifen Sie mit unseren komfortablen Editoren direkt auf alle wichtigen Bereiche zu:

  • Artikel
  • Kategorien
  • CMS-Seiten

Über folgende Einstellungen erleichtert Sie sich und Ihren Mitarbeitern die Arbeit:

  • Meta Tag: Title und Meta-Description können per Drag & Drop aufgebaut und global eingestellt werden
  • Robots-Tags: Diese können für die verschiedenen Seiten-Typen global gesetzt werden
  • Robots.txt-Editor: Für ein einfaches Bearbeiten der robots.txt im Admin-Bereich

Backend-Einstellungen

Im Backend unter Seitentitel können Sie die Generierung des Seitentitels aktivieren und Ihre gewünschten Anpassungen vornehmen:
Unter Meta-Beschreibung können Sie die Generierung der Meta-Beschreibung aktivieren und Anpassungen an der Meta Beschreibung vornehmen:
Unter Indexierung können Sie den Robots-Metatags aktivieren und Anpassungen vornehmen:
Unter robots.txt Editor befindet sich der Bereich für die robots.txt Datei, die Sie ebenfalls, wie gewünscht anpassen können:

Seitentitel und Beschreibungstext für Meta-Tags in der Artikel- und Kategorieverwaltung

In der Artikel- und Kategorieverwaltung im Backend unter Reiter SEO kann man bei einzelnen Artikeln und Kategorien eigenen Seitentitel und Beschreibungstext für Meta-Tags festlegen. Falls diese Felder einen Inhalt beinhalten - haben sie dann im Frontend Priorität vor dem modul-generiertem Inhalt .

Hilfe & Support

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei der Installation? Gerne bieten wir Ihnen auch einen Installationsservice an. Kontaktieren Sie uns einfach!
  • Telefon: +49 (0) 5246 / 9099110
  • Kontaktformular: http://www.digidesk.de/kontakt
Copy link
On this page
Modulbeschreibung
Systemvoraussetzungen
PHP-Version OXID 4 & 5
PHP-Version OXID 6
Webserver-Konfiguration
Kompatibel mit den Themes
Kompatibel mit den OXID Versionen
Installation
Ab OXID 6
Bis OXID 4.10.x/5.3.x
Update
Ab OXID 6
Bis OXID 4.10.x/5.3.x
Funktionsbeschreibung
Backend-Einstellungen
Seitentitel und Beschreibungstext für Meta-Tags in der Artikel- und Kategorieverwaltung
Hilfe & Support